ERKENNEN VON SENDUNGEN MIT HOHER PRIORITÄT
AM LAGEREINGANG

Lufthansa Erfolgsgeschichte

ProGlove´s Lösung für die Logistik

Lufthansa Technik hat ProGlove eingeführt, um ihre Logistikprozesse so effizient wie möglich zu gestalten – insbesondere an den Lagereingängen. Priorisierte Sendungen werden durch einen Alarm des MARK-Geräts auf dem Handrücken des Mitarbeiters schneller erkannt und bearbeitet – noch bevor der standardisierte Einlagerungsprozess beginnt. Die Mitarbeiter mussten die Sendungsnummern nicht mehr manuell abgleichen, wie es früher der Fall war. Dadurch konnte die Fehlerquote deutlich gesenkt werden. Die Mitarbeiter können sich nun freier bewegen, Lieferungen entgegennehmen und den Barcode der Artikel genauer eingeben.


HERAUSFORDERUNG DER INDUSTRIE:
Logistikdienstleister auf der ganzen Welt spüren den zunehmenden Druck, dynamische, flexible und mobilere

Prozesse zu etablieren, die es ihnen ermöglichen, souverän mit Veränderungen in der Kundennachfrage umzugehen.


ERGEBNIS:
Projekte zur digitalen Transformation können entscheidend sein, um wettbewerbsfähige Lieferketten aufrechtzuerhalten, und einfach zu implementierende Lösungen wie ProGlove sind schnelle, hochwirksame Erfolge.


Die Verwendung des kabellosen und tragbaren Scanners von ProGlove gibt den Mitarbeitern die Flexibilität, von jedem Ort im Lager aus zu arbeiten, und das integrierte Feedback der Bediener hilft, die Qualität der Ergebnisse durch visuelle, akustische und haptische Rückmeldungen zu verbessern. Basierend auf unseren Untersuchungen kann dies zu einer 33-prozentigen Verringerung der üblichen Kommissionierfehler führen.

Das Potenzial des Scanners mit Display ist besonders in den Prozessen wichtig, in denen wir schnell und flexibel reagieren müssen.

Alexander Tesch

Innovation Manager, Lufthansa Technik Logistik Services

Lufthansa Technik Logistik Services

Lufthansa Technik Logistik Services (LTLS) ist der führende Anbieter von Wartungs-, Reparatur-, Überholungs- und Modifikationsleistungen für zivile Flugzeuge. Um intelligente Lösungen für ihre Kunden auf der ganzen Welt zu schaffen, kombiniert Lufthansa Technik Logistik Services (LTLS) die Fähigkeiten eines globalen Logistikunternehmens mit einem tiefgreifenden und einzigartigen Wissen über die Luftfahrtindustrie.

Lufthansa Technik Challenge

Fast 65.000 verschiedene Artikel lagern bei Lufthansa Technik am Standort München. Im Durchschnitt wird jedes Teil zweimal pro Jahr ein- und ausgelagert. Aus Sicherheitsgründen ist eine kontinuierliche Teileverfolgung von größter Bedeutung. Startverzögerungen durch technische Defekte sind nicht nur kostspielig, sondern führen zu Folgeaufwendungen bei der Beschaffung adäquater Ersatzteile. Höchste Sicherheitsstandards müssen erfüllt werden. Dies sind die Hauptgründe, warum man sich für einen Wechsel zu ProGlove entschieden hat.

ProGlove Solution

Nach der Integration der ProGlove Wearable-Scanner wird in Sekundenschnelle jedes eingehende Teil im System erfasst, es stehen Informationen darüber zur Verfügung, wie schnell und wohin die Gegenstände transportiert werden müssen und schließlich werden Gegenstände mit dem Aircraft on Ground (AOG)-Warnsignal identifiziert und mit höchster Priorität behandelt. Indem die Bediener ein direktes visuelles, akustisches und haptisches Feedback zu ihren Arbeitsschritten erhalten, haben die Smart Wearables von ProGlove Lufthansa Technik Logistics Services geholfen, Fehler zu vermeiden und die Prozessqualität zu verbessern.

Der ProGlove Effect @scale

Seit 2018 setzt LTLS ProGlove in den Abfertigungs- und Packstationen der Luftfahrt ein, um die immer knapper werdenden „Calculated Take Off Times“ (CTOT) sicher einzuhalten.

Erfahren Sie mehr über unsere Zusammenarbeit
mit Lufthansa Technik Logistics Services

Lufthansa Technik Logistik Services hat die Wearable-Scanner von ProGlove integriert, um eine intelligentere Belegschaft zu ermöglichen und den Weg zu einem digitalen Lager zu beschreiten. Hören Sie sich an, wie Dr. Harald Kolbe, Head of Digital Innovation, die gesamten Prozesse in einem Webinar beschreibt, das wir in Zusammenarbeit mit ihm erstellt haben: “Let’s Talk About: Auf dem Weg zu einem digitalen Lager“.
“Let’s Talk About: On the Way Towards a Digital Warehouse“.

Erfahren Sie wie unsere Kunden in der Logistik
mit ProGlove den Wandel voranbringen

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wenn Sie mehr über diese Branchenlösung und Anwendungsfälle wissen möchten, wenden Sie sich an uns. Unsere Experten liefern Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen, um sofort beginnen zu können, Prozesszeit zu sparen und Prozessfehler zu reduzieren.

 Sprechen Sie mit einem Produktexperten
Sprechen Sie mit einem Produktexperten
 ROI berechnen
ROI berechnen
 Kostenlose Testversion anfragen
Kostenlose Testversion anfragen
 Zeit sparen, Fehlern vorbeugen, Geld einsparen
Zeit sparen, Fehlern vorbeugen, Geld einsparen
Phone

+1 (800) 631-4092 (US)

+49 (89) 26203500 (Europe)

Email

info@proglove.com

Request demo